Eingangsmatten in schulen

Die Schule fängt wieder an! Unseren Kindern steht ein neues Schuljahr bevor. Sie werden jeden Tag mehrmals über die Eingangsmatte ihrer Schule laufen.

 

Zu guten Lernbedingungen gehört auch eine freundliche und passende Umgebung. Der Bodenbelag im Allgemeinen und die Eingangsmatte im Besonderen bilden deshalb ein wichtiges Element in der Arbeitsumgebung unserer Kinder. Eingangsmatten in Schulen sollten daher sowohl in ästhetischer wie praktischer Hinsicht mit besonderem Bedacht gewählt werden.

Ob Grundschule, Hauptschule oder Gymnasium, der wesentlichste Aspekt einer Eingangsmatte in Schulen ist ihre Alltagstauglichkeit. Sie muss einer dreifachen Herausforderung gewachsen sein:

 

1) Hohe Robustheit

Hohe Robustheit und maximale Sicherheit sind die wichtigsten Auswahlkriterien. Eine Eingangsmatte in einer Schule ist einer besonders hohen Lauffrequentierung ausgesetzt: Dutzende, ja Hunderte von Schülern gehen mehrmals täglich ein und aus, Schultrolleys fahren hin und her. Die erste Funktion einer Eingangsmatte muss daher sein, gehenden, laufenden und springenden Kinder und Ranzenrollen Stand zu halten!

2) Ein hoher Sicherheitslevel

Die zweite Anforderung, die eine Eingangsmatte für Schulen zu erfüllen hat, ist die Sicherheit. Kinder sind unaufmerksamer als Erwachsene. Deshalb muss ihnen die Eingangsmatte absolute Sicherheit bieten und eine starke Bodenhaftung und eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber den klassischen Verschmutzungen aufweisen (Schlamm, Wasser, Erde), aber auch gegenüber extremen Bedingungen (Feuer, Chemikalien, usw.).

 

3) Große Pflegeleichtigkeit

Eine hochwertige Eingangsmatte garantiert eine leichtere Reinigung. Neben den Anforderungen in Bezug auf Robustheit und Sicherheit muss eine Eingangsmatte für die Schule ebenfalls den praktischen Aspekt der Pflegeleichtigkeit erfüllen. Durch die Wahl einer sachgemäßen Eingangsmatte reduziert man die Zeit und damit die Kosten für die Reinigung, nicht nur der Eingangsmatte, sondern des gesamten Gebäudes.

Die Eingangsmatte absorbiert nämlich Feuchtigkeit und streift verschiedene Verschmutzungen ab, die sonst mit ins Gebäude getragen würden. Ein leistungsstarker Mattenbelag kann deshalb die Gebäudereinigungskosten reduzieren.
Eingangsmatten werden bei der Planung vergessen oder vernachlässigt und häufig „auf die letzte Minute“ bestellt. EntrancMats ist seit vielen Jahren auch über die Ferienmonate geöffnet, damit das neue Schuljahr sorgenlos beginnen kann.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.